ply_Imagegrafik_news_0916.jpg

23. internationales Holzbau-Forum IHF 2017

  • Kategorie: Produkte

14. Dezember 2017 | SWISS KRONO setzt auf innovatives Massivholzbausystem

Das Internationale Holzbau-Forum in Garmisch-Partenkirchen, kurz IHF, ist das Top- Branchen-Event des modernen Holzbaus. Beim diesjährigen Forum Anfang Dezember konnten sich Holzbauer, Handwerker, Praktiker, Ausbilder, aber auch Auszubildende, Planer, Ingenieure, Architekten sowie innovative Unternehmen und auch Forscher aus dem Holzsegment informieren und austauschen – getreu dem Motto „Aus der Praxis für die Praxis“.

Auf dem weltweit größten Kongress seiner Art wurden brandaktuelle Themen der Bau- und Holzbranche diskutiert: Themen waren unter anderem nachhaltiges und ressourcenschonendes Bauen, dessen Potenziale und Entwicklungen. Aber auch die „Arbeitswelt 4.0“ und welche Möglichkeiten und Prozesse sich daraus für die Holzindustrie im Zeitalter der Digitalisierung ergeben, spielte eine Rolle.

Mit der Auftaktveranstaltung „Positionierung des Holzbaus in der Bauwirtschaft: Auswirkungen, Entwicklungen, Tendenzen“ ist dem Moderator Christoph Starck von LIGNUM – Holzwirtschaft der Schweiz, ein interessanter Einstieg in die Veranstaltung gelungen.

Inhalte des Einführungsvortrages waren zum Beispiel, dass man nur von nachhaltigem und damit gleichzeitig auch ressourcenschonendem Bauen sprechen kann, wenn man mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz baut. Die Vorteile, wie zum Beispiel der geringere Primärenergieeinsatz, die Reduktion von Baustoffmengen und -gewicht sowie der hohe Vorfertigungsgrad und die infolgedessen kurzen Bauzeiten sprechen deutlich für Holz. Aber auch wichtige Fragen wie „Wie muss sich der Holzbau aufstellen, um das erhoffte Wachstum in allen Zukunftsfeldern zu bewältigen?“ wurden behandelt. Da sich auf internationaler Ebene die Akzeptanz des Rohstoffes Holz als Baustoff mehr und mehr durchsetzt und Rahmenbedingungen, gerade in Bezug auf den mehrgeschossigen Wohnungsbau, geschaffen werden und demzufolge die Nachfrage steigt, müssen Ressourcen nachhaltig geschont werden.

SWISS KRONO forciert nachhaltiges Bauen

Neben der aufschlussreichen Wissensvermittlung durch exzellente Fachreferenten hatten die Besucher außerdem die Möglichkeit, sich im Rahmen der Fachausstellung über neueste Entwicklungen und Innovationen im und über den Holzbau zu informieren.

SWISS KRONO war wie gewohnt als einer der Hauptsponsoren und Aussteller auf dem IHF vertreten und präsentierte dort das eigens entwickelte und innovative Massivholzbau-System SWISS KRONO MAGNUMBOARD® OSB. Da dieses System auf besonders ressourcenschonende Art und aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz gefertigt wird und eine Vielzahl an Möglichkeiten für die Anwendungen bietet, stieß es auf großen Zuspruch bei allen Interessenten.

Das SWISS KRONO MAGNUMBOARD® OSB-System ermöglicht aufgrund des hohen Vorfertigungsgrades, moderne und individuelle Architektur in kürzester Zeit zu realisieren. Vom Einfamilienhaus bis hin zum mehrgeschossigen Wohnungsbau lassen sich mit dem SWISS KRONO MAGNUMBOARD® OSB-System geschosshohe, dauerhaft winddichte, fugenlose Gebäudekonstruktionen aller Art errichten. Ein weiterer Vorteil in puncto Zeit- und Kosteneffizienz dieses Systems ist, dass sich die Oberfläche direkt beschichten lässt. Eine zusätzliche Verkleidung mit Gipskartonplatten oder ähnlichem ist nicht nötig.
Bei SWISS KRONO MAGNUMBOARD® OSB treffen der natürliche Rohstoff Holz und innovative Technik aufeinander und kombinieren die Vorteile des einschaligen Massivbaus mit denen der traditionellen Holzbauweise. Für den mehrgeschossigen Element- bzw. Modulbau bietet das System attraktive Lösungen für mehr Raum in kürzester Zeit und weist außerdem beste Eigenschaften in den Bereichen Wärme-, Schall- und Brandschutz auf. Für die statische Belastbarkeit und den Brandwiderstand haben wir für Sie Bemessungstabellen zum Download zur Verfügung gestellt.

Die präsentierten SWISS KRONO MAGNUMBOARD® OSB Muster versenden wir übrigens auch an Interessenten. Wer also nicht vor Ort sein konnte, um sich von dem Massivholzbausystem ein eigenes Bild zu machen, hat auf dieser Seite die Möglichkeit ein kostenloses Muster anzufordern. Da in Hamburg das Bauen mit Holz mit 30 Cent pro Kilogramm gefördert wird, weisen wir in einer Aktion auf die besonderen Fördervorteile mit unserem massiven Bausystem hin. Ein Produktmuster und jede Menge Informationen erhalten Sie aber selbstverständlich auch, wenn Sie nicht aus Hamburg sind oder ein Bauvorhaben in Hamburg in Aussicht steht.

SWISS KRONO setzt als führender Hersteller von ökologischen Holzwerkstoffen mit dieser Innovation Maßstäbe im nationalen und internationalen Wettbewerb und hat aufgrund der steigenden Nachfrage auch für den mehrgeschossigen Gebäudebau die Kapazität erweitert.

Das SWISS KRONO <b>MAGNUM</b>BOARD® OSB-System präsentiert sich im Querschnitt „Holz in Bestform“ SWISS KRONO setzt auf nachhaltigen Holzbau. Spart Zeit und Geld beim Innenausbau: Das SWISS KRONO <b>MAGNUM</b>BOARD® OSB-System lässt sich direkt beschichten.

Die fünf neuesten Artikel

02.05.2018 Temporär in Holzmodulbauweise: DRV Rehaklinik und Verwaltungsgebäude
23.03.2018 KRONOTEX auf der EXPO REVESTIR in Sao Paulo
21.02.2018 Tag 1 auf der DACH+HOLZ International 2018: Großartiger Start für SWISS KRONO
20.02.2018 SWISS KRONO auf der DACH+HOLZ International 2018: Innovative OSB-Produkte für ökologisches Bauen und gesundes Wohnen
12.01.2018 Vielversprechender Auftakt für KRONOTEX auf der DOMOTEX 2018
Weitere Artikel
­