ply_Imagegrafik_news_0916.jpg

Nachhaltiges und energieeffizientes Bauen im Alpenraum

  • Kategorie: Produkte, Branchennews

25. November 2017 | SWISS KRONO stellt MAGNUMBOARD® OSB-System für alternative Energie-Konzepte vor

Die Europäische Kommission und der Europäische Rat haben 2016 den „Aktionsplan zur EU-Alpenstrategie – kurz EUSALP“ ins Leben gerufen. Der Verbund von sieben EU-Mitgliedsstaaten, zwei Drittstaaten, 48 Regionen und insgesamt über 70 Millionen Einwohnern beteiligt sich an diesem Zusammenschluss. 2017 liegt die Umsetzung beim Freistaat Bayern unter der Schirmherrschaft des Staatssekretärs Franz Josef Pschierer. Zielsetzung des Alpenraums ist, sich als Vorzeigeregion für Energieeffizienz und erneuerbare Energien zu entwickeln.

Das von Bayern Innovativ am 25. Oktober 2017 ausgerichtete Kooperationsforum „Nachhaltiges und energieeffizientes Bauen im Alpenraum”, bot den Teilnehmern einen grenzübergreifenden und interdisziplinären Erfahrungs- und Wissensaustausch im Kongresshaus Garmisch-Partenkirchen.

Die Bayern Innovativ GmbH ist die Gesellschaft für Innovation, Technologie- und Wissenstransfer in Bayern. Unterstützt werden Akteure aus Wirtschaft und Wissenschaft mit maßgeschneiderten Dienstleistungen, um ihre Innovationsdynamik zu erhöhen. Ziel der Bayern Innovativ ist ein Ökosystem mit dynamischen Netzwerken für einen beschleunigten Innovationsprozess.
Hochkarätige Referenten und Experten von der TU München, von dem Forschungs- und Innovationsnetzwerk Alpines Bauen, dem ITG Innovationsservice für Salzburg, von der DGNB, Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen, der Bayerischen Forschungsallianz München sowie der ETH Zürich und von dem MonViso Institut präsentierten neueste Erkenntnisse und Informationen aus den Bereichen bzw. Themen:

  • Nachhaltige Gebäude planen, bauen, betreiben
  • Innovative Technologien und Ihre Anwendung im Bau: Digitalisierung, neue Materialien, Baustoffrecycling
  • Besonderheiten des Alpenraums: Geographie, Klima, Ressourcen und die regionale Baukultur
  • Förderprogramme für energieeffizientes, nachhaltiges Bauen / Fördermöglichkeiten für die Alpenregion

Trotz der limitierten Anzahl von Teilnehmerplätzen konnte SWISS KRONO als führender Hersteller von ökologischen Holzwerkstoffen sein innovatives Holzbausystem in Garmisch-Partenkirchen vorstellen – das SWISS KRONO MAGNUMBOARD® OSB-System.

Diese Innovation ist ein bauaufsichtlich zugelassenes Holzbausystem für wohngesundes Bauen in ökologischer Massivholzbauweise und eignet sich hervorragend für energieeffiziente Lösungen, wie Null-Energie- oder Passivhäuser.

Das SWISS KRONO MAGNUMBOARD® OSB-System kombiniert alle Vorteile des einschaligen Massivbaus mit denen der traditionellen Holzbauweise und umgeht damit bewusst Schwachstellen wie Fugen, Materialwechsel, Baufeuchte und lange Bauzeiten.
Weil Holz von Natur aus ein schlechter Wärmeleiter ist, bietet es die perfekte Ausgangssituation für eine energiesparende Bauweise. Das SWISS KRONO MAGNUMBOARD® OSB-System ermöglicht es, durch seine extragroßen Plattenformate raffinierte und moderne Architektur in kürzester Zeit zu realisieren. Unter anderem auch, weil sich die Innenseiten der Elemente direkt beschichten lassen. Die Oberfläche kann direkt mit Putzen, Farben, Fliesen oder Tapeten beschichtet werden und eine Beplankung mit Gipswerkstoffen ist nicht nötig. Die verhältnismäßig schlanken Wände aus MAGNUMBOARD® OSB sorgen für mehr Raumgewinn gegenüber der konventionellen Bauweise mit Stahl oder Beton und erzielen im Schnitt nicht nur 5-10 Prozent mehr Wohnfläche, sondern übernehmen eine wärmedämmende, statisch tragende und luftdichtende Funktion zugleich. Kombiniert mit einem Vollwärmeschutz auf der Außenseite wird eine wärmebrückenfreie Konstruktion gebildet, die im Sommer für ein angenehm ausgeglichenes, kühles Klima und im Winter bei eisigen Außentemperaturen für Wärme im Inneren sorgt. Darüber hinaus weist dieses System beste Eigenschaften in den Bereichen Schall- und Brandschutz auf.

Das MAGNUMBOARD® OSB-System ist prädestiniert die Zielsetzung der Alpenstaaten zu realisieren, da das Holz für dieses innovative System ausschließlich aus nachhaltig betriebener, deutscher Forstwirtschaft stammt und mit formaldehydfreien Bindemitteln produziert wird. Das SWISS KRONO MAGNUMBOARD® OSB-System ist zusammengefasst:

  • ökologisch nachhaltig
  • wohngesund
  • zeit- und kostensparend
  • energieeffizient
  • vielseitig einsetzbar

Das Kooperationsforum war der angemessenen Rahmen für interessante Gespräche und die Anbahnung von neuen Geschäftskontakten

Eckdetail Innenseite mit neuer Dickschichttapete der Firma Erfurt (Direktbeschichtung mit zweimaligem Anstrich), Außenseite WDVS-System mit Holzfaser verputzt. Standaufnahme mit Herrn Keilhofer, neuer SWISS KRONO MAGNUMBOARD® OSB Lizenzpartner Ansicht Außen mit Holzfaser WDV-System

Die fünf neuesten Artikel

02.05.2018 Temporär in Holzmodulbauweise: DRV Rehaklinik und Verwaltungsgebäude
23.03.2018 KRONOTEX auf der EXPO REVESTIR in Sao Paulo
21.02.2018 Tag 1 auf der DACH+HOLZ International 2018: Großartiger Start für SWISS KRONO
20.02.2018 SWISS KRONO auf der DACH+HOLZ International 2018: Innovative OSB-Produkte für ökologisches Bauen und gesundes Wohnen
12.01.2018 Vielversprechender Auftakt für KRONOTEX auf der DOMOTEX 2018
Weitere Artikel
­