Downloads Referenzen Elementbauweise Bauen mit Holzwerkstoffen SWISS KRONO Händlersuche KRONOTEX-Laminat Händlersuche
ply_Imagegrafik_news_0916.jpg

Neuregelung der Logistik

  • Kategorie: Allgemeines

04. Juni 2020 | Für die Be- und Entladung von LKWs hat SWISS KRONO in Heiligengrabe ein neues, digitales Logistikkonzept entwickelt und in Betrieb genommen. Ziel der Veränderung der Abläufe ist die Verkürzung der Be-, Entlade- und Durchlaufzeiten.

Die LKW-Einfahrt erfolgt im SWISS KRONO Werk in Heiligengrabe nur noch über Tor 2 in der Mega-Allee.

„Das System ist leicht verständlich und einfach. Es spart sowohl beim Fahrer als auch uns Arbeit“, freut sich Logistikleiter Christian Tomschin.

Das Werk in Heiligengrabe kann ab sofort nur noch über das Tor 2 in der Mega-Allee angefahren werden. Auf dem LKW-Parkplatz wurden zwei neue Terminals installiert, an denen die Fahrer zunächst einchecken müssen. Mit der Laufkarte und einem Pager geht es als nächste Station auf die Waage und von dort zum angewiesenen Parkplatz. Hier muss der LKW für die Beladung fachgerecht vorbereitet werden. Wenn das Pagersignal ertönt, kann der LKW-Fahrer an die Ladeposition im entsprechenden Verladetor einfahren. Die Verladung beginnt.

Wenn die Ware im Fahrzeug vorschriftsgemäß gesichert ist, druckt der LKW-Fahrer seine Frachtpapiere am neuen Terminal im Versandlager aus und gibt dort auch den Pager zurück. Er erhält seine Frachtpapiere und fährt über Tor 1 aus dem Werk aus. Hier löst der Fahrer zuvor noch einmal die Waage für das Fahrzeug aus, um sicherzustellen, dass das vom Gesetzgeber vorgeschriebene Gesamtgewicht eingehalten wird. „Wer zum ersten Mal das neue System benutzt, muss sich ein wenig umstellen“, schätzt Christian Tomschin ein. „Unsere Kollegen aus den Wachen unterstützen gern. Ich bin mir sicher, dass es schon bei der zweiten Anfahrt ans Werk völlig problemlos klappt, die Terminals und die Waagen selbstständig zu bedienen.“

Parken Sie den LKW auf dem Parkplatz. Die Check in-Terminals befinden sich hier. Die Beladung der Fracht erfolgt, nachdem Sie das Pager-Signal erhalten haben.

Die fünf neuesten Artikel

07.07.2020 Quartier WIR in Berlin-Weißensee
26.06.2020 Lasst uns nicht über die Pandemie klagen, sondern eine Vision für die Zeit danach entwickeln!
25.06.2020 Statement zur momentanen Situation von Uwe Jöst
10.06.2020 Sylt: Wohnen und Urlauben im Luxus-Domizil
21.05.2020 Großer Auftritt, Stil dahinter – und viel Know-how darunter
Weitere Artikel
­

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz