ply_Imagegrafik_news_0916.jpg

SWISS KRONO gratuliert der ERNE AG Holzbau:

  • Kategorie: Branchennews, Allgemeines

15. November 2017 | 111 Jahre ERNE – ein Unternehmen das Geschichte schreibt

Das Innovations-Unternehmen ERNE feierte im Sommer 2017 sein 111-jähriges Bestehen – dazu gratuliert SWISS KRONO als langjähriger Lieferant und Partner herzlich!

Die ERNE AG Holzbau ist das führende Schweizer Holzbau-Unternehmen und steht für einzigartige Gebäudelösungen im Element-, Modul-, Hybrid- und Stahlleichtbau sowie bei integralen Fenster- und Fassaden-Systemen.

Spezialisiert auf gehobene Innenausbaulösungen und traditionelle Zimmererarbeiten realisiert die ERNE AG Holzbau mit ihrem kompetenten Team aus Spezialisten, wie Architekten, Ingenieuren und Fachplanern individuelle, nachhaltige und ökologische Gebäudelösungen die temporär oder dauerhaft eingesetzt werden können.

1906 mit vier Schubkarren, fünf Pickeln, fünf Schaufeln und einem Locheisen an der deutsch-schweizerischen Grenze von Josef Erne-Speiser gegründet, blickt ERNE heute auf eine lange und erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurück: Durch Zukäufe von Zimmerei- und Schreinerei-Betrieben sowie einer Fensterfabrik erweiterte ERNE das Angebot Holzbau recht schnell. 1950 realisiert ERNE die ersten Elementbauten aus Holz, was der Beginn einer bis heute anhaltenden Erfolgsgeschichte war.

1965 wurde der Grundstein für die jetzige ERNE Gruppe gelegt, in dem die Firma ERNE in die ERNE AG Bauunternehmung und die ERNE AG Holzbau unterteilt wurde. Heute zählen insgesamt acht Bau- und Immobilienfirmen zur ERNE Gruppe und erwirtschaften einen Gesamt-Umsatz im dreistelligen Millionenbereich.

Anfang der 70er-Jahre entwickelte ERNE die ersten modularen Raumsysteme, in den 90er Jahren spezialisierte die ERNE AG nochmals ihr Angebot für branchenspezifische Raum-Lösungen, die noch mehr den Bedürfnissen und Wünschen ihrer Kunden entsprachen.

2004 gewinnt ERNE den „Europäischen Solarpreis“ mit dem Projekt „Wattwerk“ – knapp 10 Jahre später entwickelte die ERNE AG Holzbau die größte Holzbau-Robotikanlage Europas. Dieser innovativen Anlage wird nachgesagt, dass sie der Beginn einer neuen Ära im Holzbau sei. Für diesen einzigartigen Portalroboter wurde die ERNE AG Holzbau zudem, zusammen mit der ETH Zürich, mit dem Schweighofer Prize 2017 – dem europäischen Innovationspreis ausgezeichnet.

„Visionär, innovativ und zukunftsorientiert“ sind wohl die drei am besten passenden Adjektive, wenn man die ERNE AG Holzbau zusammenfassend beschreiben möchte. Die ERNE AG ist ein stetig wachsendes und aufstrebendes Unternehmen, das nicht nur mit der Zeit geht und immer wieder Visionen und Innovationen Realität werden lässt, sondern diesen Fortschritt auch durch und durch lebt, welcher in ausnahmslos allen realisierten Projekt deutlich erkennbar ist.

Seit 2008 ist SWISS KRONO langjähriger Lieferant und Partner der ERNE AG und schätzt diese Verbindung sehr: „Ich persönlich freue mich immer wieder darüber, dass wir ein solch innovatives Unternehmen mit unseren qualitativ hochwertigen und nachhaltigen Holzwerkstoffen beliefern dürfen und damit auch Teil einer gelebten Erfolgsgeschichte des modernen und nachhaltigen Holzbaus sind. Wir als ökologischer Holzwerkstoffhersteller stehen natürlich zu 100 Prozent hinter dem modernen Holzbau und leben von genau diesen exemplarischen, ausführenden Unternehmen, wie der ERNE AG, die mit langjährigem Know-how auf unsere Qualitäts-Produkte setzen.“ Uwe Jöst, Geschäftsführer von SWISS KRONO Deutschland.

SWISS KRONO gratuliert ERNE zu diesem besonderen Jubiläum und freut sich auf viele weitere gemeinsame Jahre und Projekte.

SWISS KRONO MAGNUMBOARD® OSB für ERNE Modulbau Produktion der einzelnen Elemente aus Massivholz Automatisiert: Kurze Bauzeiten durch hohen Vorfertigungsgrad beim modernen Holzbau. Hier entsteht ein temporäres Schulgebäude in Modul- bzw. Elementbauweise.
Das werkseitig vorgefertigte Modul am späteren Einsatzort Prämierte Technik: Diese innovative Robotik-Anlage ist einzigartig – dafür bekam die ERNE AG Holzbau den Schweighofer Prize 2017. Der moderne Holzbau macht’s möglich: Temporäres Verwaltungsgebäude der Deutschen Rentenversicherung in Münster in Modulbauweise.

Die fünf neuesten Artikel

25.11.2017 Nachhaltiges und energieeffizientes Bauen im Alpenraum
21.11.2017 10. Europäischer Kongress – Bauen mit Holz im urbanen Raum
20.11.2017 Branchentag Holz 2017: SWISS KRONO überzeugt mit OSB-Portfolio
14.11.2017 SWISS KRONO auf dem Branchentag Holz 2017
07.11.2017 Timber Expo 2017: SWISS KRONO überzeugt mit OSB-Portfolio
Weitere Artikel
­