Downloads Referenzen Elementbauweise Bauen mit Holzwerkstoffen

Tauwasser berechnen mit SWISS KRONO Online-Tool

Um zu analysieren, ob bei einem Außenwand- oder Dachaufbau Tauwasser ausfällt, fließen sämtliche Bauteile bzw. Materialschichten des Aufbaus in die Berechnung ein. Der SWISS KRONO Online-Rechner macht Ihnen diese Berechnung denkbar einfach.

Im Berechnungstool können Sie verschiedene Baustoffe für das Platten-Material auswählen. Neben SWISS KRONO OSB sind auch Gipskarton, Gipsfaser, Plattendämmstoffe und einiges mehr wählbar. Sollte gewünschtes Material nicht aufgelistet sein, können Sie auch Baustoffe individuell definieren und die Daten selbst eintragen. Bei der Dämmung können Sie zwischen Faserdämmstoff, EPS, XPS, Holzfaser, PU und Polystyrol wählen und jeweils die Dicken eintragen. Für Faserdämmstoffe stehen drei verschiedene Lambda-Werte zur Auswahl. Wenn die Voreintragungen nicht passen, gibt es auch hier wieder die Möglichkeit eigene Werte anzugeben.

Dieses Beispiel zeigt die Tauwasserberechnung für den Aufbau einer SWISS KRONO Außenwand mit F30 Brandschutz:

  • 9,5 mm Gipskarton
  • 12 mm SWISS KRONO OSB/3 oder SWISS KRONO OSB/F****
  • KVH (15 %) / Dämmung (85 %)
  • 15 mm SWISS KRONO DP50 oder WP50
  • Konterlattung (Belüftungsebene)
  • Vorgehängte Fassade, z.B. Stülpschalung

Für diese Außenwand sähe die Berechnung folgendermaßen aus (Konterlattung und Fassade werden dabei nicht berücksichtigt):


Screenshot der Tauwasser-Berechnung für die SWISS KRONO Außenwand mit F30-Brandschutz

Rechts unten wird Ihnen das Ergebnis angezeigt: in grün, wenn es keinen Tauwasserausfall gibt und in rot, wenn Tauwasser ausfällt und Optimierungen nötig sind.

Hier geht es zur SWISS KRONO Tauwasserberechnung

­

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz