SWISS KRONO silverline – die alukaschierte Holzfaserdämmung gegen Elektrosmog

Hausstrom, Elektrogeräte, Radio, Fernsehen, Mobilfunk – elektrische, magnetische und elektromagnetische Felder sind in den eigenen vier Wänden allgegenwärtig und stehen im Verdacht, langfristig gesundheitliche Beeinträchtigungen zu verursachen.

Speziell die rasant steigende Nachfrage nach Mobilfunkdiensten und das damit einhergehende zunehmende Angebot sowie die steigende Anzahl der Mobilfunkbasisstationen tragen zum Anstieg der durch Elektrosmog verursachten Beschwerden bei. Zu den typischen Symptomen zählen Kopfschmerz, Schlaflosigkeit, Konzentrationsstörungen und Bluthochdruck. Aber auch Depressionen oder schwere physische Funktionsstörungen können die Folge sein. Im Jahr 2011 stufte die Weltgesundheitsorganisation WHO Elektrosmog als potenziell krebserregend ein. Kinder und Jugendliche sind besonders gefährdet.

Während der Ruhephasen sollte sich der Körper möglichst stressfrei entspannen und regenerieren. Schlaf- und Kinderzimmer müssen deshalb besonders geschützt werden. Immer mehr Baubiologen raten daher zu geeigneten Abschirmmaßnahmen gegen Elektrosmog – wie die alukaschierte Holzfaserdämmung SWISS KRONO silverline.

Spezielle Aluminiumbeschichtung sorgt für 99,999 % Abschirmung

SWISS KRONO silverline ist derzeit der einzige ökologische Holzfaserdämmstoff, der gegen Elektrosmog schützt. Möglich macht dies die einseitige Beschichtung aus Aluminium-Spezialfolie, die ohne extra Klebstoffe aufkaschiert wird. Gemäß der erstmals im September 2013 von der Internationalen Gesellschaft für Elektrosmog-Forschung, IGEF in Auftrag gegebenen Messung (Hochfrequenzen zwischen 20 kHz und 4 GHz) reduziert SWISS KRONO silverline Elektrosmog um mindestens 99,999 %. Unmittelbar hinter dem alukaschierten Holzfaserdämmstoff konnten nur noch 0,001 % der außen auftreffenden Leistung festgestellt werden. Aufgrund dieser hohen Schirmwirkung erhielt SWISS KRONO silverline das IGEF Prüfsiegel.

Tipp:

Abschirmende Wand-, Decken- und Dachverkleidungen mithilfe von SWISS KRONO silverline wirken gegen elektrische Felder des Hausstroms und gegen elektrische Felder außerhalb des Hauses. Bei Hochfrequenzstrahlung, die durch schnurlose Telefone, Mobiltelefone, WLAN-Stationen oder Babyfone in Innenräumen verursacht wird, helfen keine Abschirmmaßnahmen. Die Einwirkungen lassen sich jedoch minimieren, indem genügend Abstand zu den Daueraufenthaltsorten eingehalten wird. Empfohlen wird eine Distanz von mindestens 2 Metern.

Einfache Verarbeitung, schnelle Verlegung

Die SWISS KRONO silverline hat eine Stärke von nur 5 Millimetern, weshalb der Holzfaserdämmstoff sehr leicht ist und im Handumdrehen verarbeitet werden kann. Für den Zuschnitt ist ein einfaches Cuttermesser völlig ausreichend. Die stabilen Bahnen sind schnell verlegt, die Stöße verklebt und mit dem Untergrund befestigt. Die Verlegung der SWISS KRONO silverline erfolgt mit der Alukaschierung unten (Boden) bzw. innen (Wand, Dach, Decke).

Umweltfreundlich, wohngesund und multifunktional

Wie alle Produkte der SWISS KRONO ist SWISS KRONO silverline umweltfreundlich und wohngesund. Neben ihrem effizienten Schutz gegen Elektrosmog überzeugt SWISS KRONO silverline mit weiteren Vorteilen, denn sie ist die erste multifunktionale und zugleich ökologische Holzfaserdämmung mit insgesamt vier Funktionen. Die drei weiteren Funktionen:

  • Dämmung gegen Tritt- und Raumschall
    Eine der wichtigsten Eigenschaften der SWISS KRONO silverline ist ihre Funktion als hervorragende Tritt- und Raumschalldämmung – und das um bis zu 20 dB. Auch hier zeigt sich der Vorteil der Alukaschierung, denn bei der Verlegung ist keine zusätzliche PE-Folie mehr notwendig.
  • Dampfbremse
    Ein weiteres Plus der Aluminium-Spezialfolie: Sie ersetzt die zusätzlich benötigte Dampfbremse. In dieser Funktion überzeugt die SWISS KRONO silverline speziell in den Anwendungsbereichen Dach, Decke und Wand.
  • Für Fußbodenheizung geeignet
    Bei bis zu 9 mm starkem Laminatboden kann SWISS KRONO silverline problemlos auf Fußbodenheizungen verlegt werden. Die spezifischen Produkteigenschaften der alukaschierten Holzfaserdämmung kommen besonders zum Tragen in ihrer Funktion als Dampfbremse. Zum anderen optimiert SWISS KRONO silverline die Vorteile von SWISS KRONO Laminatböden wie den günstigen Wärmedurchlasswiderstand, die natürliche Fußwärme und die gleichmäßige Verteilung der Oberflächentemperatur.

Weiterführende Infos zum Thema:

­