ply produkte KRONOPLY 0912.jpg PLY

SWISS KRONO silverline
wohngesund und multifunktional

SWISS KRONO silverline - wohngesund und multifunktional

Umweltfreundliche, energiesparende und wohngesunde Dämm-Materialien gewinnen für Bauherren und Verarbeiter immer mehr an Bedeutung, denn sie bieten entscheidende Produktvorteile.

SWISS KRONO silverline ist die erste multifunktionale und zugleich ökologische Holzfaserdämmung mit insgesamt sechs Funktionen.

Im System abgestimmt

Eine Vielzahl an Systemaufbauten, die bei Neubau, Sanierung und Renovierung mit SWISS KRONO Produkten möglich sind, finden Sie auf der Seite Services zum Herunterladen. Mit einem Klick gelangen Sie zum Downloadbereich

Schutz gegen Elektrosmog

Seit Jahrzehnten werden die gesundheitsschädlichen Auswirkungen durch Elektrosmog diskutiert. Der unaufhaltsame Ausbau der Mobilfunknetze wird die Belastung durch hochfrequente elektromagnetische Strahlenbelastung sogar noch deutlich erhöhen. Um den von der WHO bestätigten, schädigenden Einfluss von Elektrosmog zu begrenzen, wird es für Bauherren und Architekten immer wichtiger, insbesondere Wohnhäuser nachhaltig zu schützen – so auch die Empfehlung von Baubiologen.

SWISS KRONO silverline ist derzeit der einzige ökologische Holzfaserdämmstoff, der gegen Elektrosmog schützt: Die von der Internationalen Gesellschaft für Elektrosmog-Forschung, IGEF gemessenen Werte belegen: SWISS KRONO silverline reduziert Elektrosmog um mindestens 99,999 %. Aufgrund dieser hohen Schirmwirkung erhielt SWISS KRONO silverline das IGEF Prüfsiegel.


Ein Produkt – sechs Funktionen

Die Holzfaserdämmung KRONOTEX silverline ist mit einer einseitigen Kaschierung aus Aluminium-Spezialfolie ohne extra Klebstoffe beschichtet.

Diese Alukaschierung wirkt unter anderem als Sperrschicht gegen Feuchtigkeit (Dampfbremse) und als absorbierende Schicht gegen Elektrosmog.

Die sechs Funktionen der KRONOTEX silverline im Detail:

1. Dämmung gegen Tritt- und Raumschall

Die wichtigste Eigenschaft der KRONOTEX silverline ist ihre Funktion als hervorragende Tritt- und Raumschalldämmung. Der eindeutige Vorteil der Alukaschierung: Bei der Verlegung ist keine zusätzliche PE-Folie mehr notwendig. Ein weiteres Plus: Bei bis zu 9 mm starkem Laminatboden kann KRONOTEX silverline problemlos auf Fußbodenheizungen verlegt werden. KRONOTEX Laminatböden sind hierfür besonders geeignet.

2. Dampfbremse

Eine weitere wesentliche Eigenschaft der Alukaschierung ist ihre Wirkung als Dampfbremse. In dieser Funktion punktet die KRONOTEX silverline speziell in den Anwendungsbereichen Dach, Decke und Wand. Damit ersetzt die KRONOTEX silverline herkömmliche Dampfbremsfolien und punktet mit weiteren Eigenschaften und Vorteilen.

3. Luftdichte Ebene

Ein wichtiger Bestandteil energieeffizienter Bauweisen ist eine möglichst luftdichte Gebäudehülle. Mit KRONOTEX silverline lässt sich eine durchgehend luftdichte Ebene schaffen, die dafür sorgt, dass keine Wärme entweicht und kein Tauwasser anfällt. Als luftdichte Abklebung der Stoßfugen empfiehlt sich die Verwendung von Alu-Klebebändern.

4. Schutz gegen Elektrosmog

Um den von der WHO bestätigten, schädigenden Einfluss von Elektrosmog zu begrenzen, wird es für Bauherrn und Architekten immer wichtiger, insbesondere Wohnhäuser nachhaltig zu schützen. KRONOTEX silverline ist derzeit der einzige ökologische Holzfaserdämmstoff, der gegen Elektrosmog schützt: Die von der Internationalen Gesellschaft für Elektrosmog-Forschung, IGEF gemessenen Werte belegen: KRONOTEX silverline reduziert Elektrosmog um mindestens 99,999 %. Aufgrund dieser hohen Schirmwirkung erhielt KRONOTEX silverline das IGEF Prüfsiegel.

5. Zusätzliche Wärmedämmung

Als Ergänzung zur vorhandenen Dämmung überzeugt KRONOTEX silverline ebenfalls als weitere Wärmedämmung.

6. Infrarot-Wärmedämmung

KRONOTEX silverline sorgt für die Infrarot-Wärmedämmung im Rauminneren. Energieeffiziente Infrarot-Strahlung wird zum Beispiel von speziellen Heizungen zur Erwärmung begrenzter Areale im Raum erzeugt. Durch KRONOTEX silverline werden diese Infrarot-Strahlen reflektiert. Es kommt zu keinen Wärmeverlusten.




SWISS KRONO silverline – Daten und Messergebnisse

Kennwert
Prüfnorm
Kennzeichnung
Nennwert der
Wärmeleitfähigkeit λD
DIN EN 12524
(Tab. 2)
0,07 W/m*K
Brandverhalten DIN EN 13501-1 E/Efl
Rohdichte EN 1602 ca. 135 kg/m³
Wasserdampfdiffusions-
widerstandszahl μ
EN 53122 sd = 150 m
Trittschalldämmung DIN EN ISO 140-8 20 dB
Druckspannung bei
10 % Stauchung
DIN EN 826 > 10 kPa
Schirmdämpfung gegen
elektromagnetische Wellen
ASTM D-4935-10
von 20 kHz bis 4 GHz
99,999 %
Infrarot-Reflexion ca. 85 %
Inhaltsstoffe Holzfasern,
Bindefasern,
Ammoniumphosphat,
Alukaschierung

Messungen durch die IGEF zur Ermittlung der Schirmdämpfung gegen elektromagnetische Wellen im Frequenzbereich von 20 kHz bis 4 GHz ergaben je nach Frequenzbereich Werte zwischen 52 dB und 95 dB. Das bedeutet eine Reduktion von mindestens 99,999 %. Unmittelbar hinter dem alukaschierten Holzfaserdämmstoff konnte nur noch 0,001 % der außen auftreffenden Leistung festgestellt werden.

Messung nach ASTM D-4935-2010

Frequenzen
Schirmdämpfungswerte in dB
für die "nackte" Aluminiumfolie
Schirmung des kaschierten
Holzfaserdämmstoffes
Langwellenrundfunk 100 kHz 104 dB 37 dB
Mittelwellenrundfunk 1 MHz 96 dB 52 dB
UKW-Rundfunk 100 MHz 98 dB 88 dB
Behördenfunk TETRA 470 MHz 105 dB 100 dB
D-Netz, GSM 900 900 MHz 98 dB 95 dB
E-Netz, GSM 1800 1800 MHz 90 dB 92 dB
Bluetooth, WLAN
2450 MHz 84 dB 91 dB
Format [mm] Dicke [mm] Rollen pro
Palette
Paletten pro LKW Fläche pro
Palette [m²]
Fläche pro
Rolle [m²]
10.000 x 675 (Rolle)
5
20 oder 60
20 (bei 60 Rollen pro Palette)
135 oder 405 6,75

Sonderformate und -stärken auf Anfrage

SWISS KRONO silverline punktet durch einfache Verarbeitung

Durch die Multifunktionalität des Produktes entstehen kaum Lagerkosten, wobei die handlichen Verpackungseinheiten einfach zu transportieren sind.

Die leichten und dabei stabilen Bahnen sind schnell verlegt, die Stöße verklebt und mit dem Untergrund befestigt.

Keine andere Holzfaserdämmung bietet so viele Funktionen wie unser ökologisches und wohngesundes Naturprodukt.

Verarbeitungshinweise

  • Die 5 mm dünne SWISS KRONO silverline kann einfach und schnell mit einem Cuttermesser geschnitten werden.
  • Ein Randabstand von 10 mm zu angrenzenden Bauteilen ist einzuhalten.
  • Die Verlegung der SWISS KRONO silverline erfolgt mit der Alukaschierung unten.
  • Die 1. Hälfte der Trennfolie wird abgezogen und auf die Alukaschierung geklebt, bevor die SWISS KRONO silverline verlegt wird.
  • SWISS KRONO silverline wird nun mit Kaschierung nach unten auf den Boden gelegt.
  • Anschließend wird die zweite Trennfolie vom Klebeband gelöst.
  • Die weitere Rolle wird ausgelegt, dabei mit der zuvor verlegten Rolle dicht stoßen und den Rand auf das Klebeband drücken.

Weitere Verarbeitungs-Vorteile:

  • Keine extra Klebstoffe bei Kaschierung,
  • Leichtes Verarbeiten z.B. mit Cuttermesser
  • Recyclingfähig
  • Angenehm anzufassen und hautfreundlich
  • Ökologisch und umweltfreundlich

Dokumente zum Herunterladen

Bereich:
Produkt Dokumente
Artikel-Nr. Titel
K00315 PEFC Verarbeitungskette Zertifikat - DE
K00594 REACH Erklärung - DE
K01029 SWISS KRONO Decke - DE
P01106 SWISS KRONO F60 Außenwand in Holzrahmenbau Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis Nr. P_SAC-02 /III-753 - DE
K01107 SWISS KRONO F60 Brandschutz Wand - DE
P00110 SWISS KRONO Profi-Dämmung aus natürlichen Holzfasern Broschüre - DE
P00958 SWISS KRONO Systemaufbauten Broschüre - DE
P00944 SWISS KRONO silverline Datenblatt - DE
P00901 SWISS KRONO silverline IGEF Prüfsiegel - DE
­